Bauend-reinigung
 

HAVE - Handwerker Vermittlung, Darmstadt, Frankfurt, Bauendrenigung

Ob Neubau, Umbau oder Renovierung – auf Baustellen entstehen facettenreiche Verunreinigungen. Sind die Bauarbeiten abgeschlossen, müssen Staub, Dreck, Bauschutt und -müll wenn irgend glaubwürdig unmittelbar und gründlich entfernt werden. Hier ist die Bauendreinigung gefragt, viele Male gleichfalls als Bauschluss- oder Baufeinreinigung bezeichnet. Doch was gehört gewissermaßen alles zu einer Bauendreinigung?

Einfach erläutert ist die Bauendreinigung die Reinigung, die nach Abschluss der Arbeiten durchgeführt wird. „Das Ziel der Bauendreinigung ist es, das neu gebaute, sanierte oder renovierte Häuser vorzüglich für den Bezug vorzubereiten“, erklärt Laura Hein, Anwendungstechnikerin im Technischen Management innerhalb Piepenbrock. „Synonym benötigte Ausdrücke für die Bauendreinigung sind Bauschlussreinigung und Baufeinreinigung.“ Als abschließende, ausgesprochen sorgfältige Reinigungsmaßnahme dient die Bauendreinigung dafür, Wohn- und Gewerbeimmobilien in einen bezugsfertigen Zustand zu versetzen.

Zu den durchgeführten Arbeiten gehören etwa die Reinigung aller Oberflächen, Mauern, Untergründen und Fenster von Baustaub, Farb- und Lackspritzern, überschüssiger Fugenmasse, Etiketten und Schutzfolien, Schlieren und Wasserflecken wie ebenso Zement- und Mörtelresten. Sie enthält gleichfalls das Waschen aller Sanitäranlagen, der Türen und Leisten ebenso Steckdosen und Lichtschalter.

Die Preise für eine Bauend- bzw. Bauschlussreinigung hängen von vielen andersartigen Faktoren wie der Größe des Objekts, dem Verschmutzungsgrad und der auserwählten Umsetzungsgeschwindigkeit ab. Deshalb der Komplexität empfiehlt es sich, einen erfahrenen Dienstleister zu beauftragen. „Die Bauendreinigung ist eine hochspezialisierte Dienstleistung, innerhalb der viele andersartige Aufgaben wie die Innen-, Außen- und die Glasreinigung kombiniert werden.

Zu respektieren sind überdies die eng getakteten Ablaufpläne einer Baustelle. In ebendiese sollte sich die Reinigung nahtlos einfügen“, klar. Die verschiedenartigen Verschmutzungen einer Baustelle erfordern weiterhin Fachwissen zu Reinigungsmitteln und -materialien, um abzuwenden, dass die unterschiedlichen Oberflächen beschädigt werden.

Bei Fragen, einfach anrufen:

06151 66 08 953

Mo.-Fr. 8-17 Uhr

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram